Brandl erneut zum stellvertretenden Landesvorsitzenden gew├Ąhlt

Dienstag, 18. November 2014 |  Autor:

v.l. Andreas Brandl, Christiane von Th├╝ngen, Karola Kistler, Robert Gattenl├Âhner, Werner Bloos

v.l. Andreas Brandl, Christiane von Th├╝ngen, Karola Kistler, Robert Gattenl├Âhner, Werner Bloos

Am 16.11.2014 fand in der AWO „Auf Draht“ in Roth der Parteitag 2014 der Partei f├╝r Franken -DIE FRANKEN statt. Bei den turnusm├Ą├čigen Neuwahlen wurde Andreas Brandl erneut┬áin seinem Amt als Stellvertreter des Parteivorsitzenden f├╝r zwei Jahre mit ├╝berw├Ąltigender Mehrheit best├Ątigt!

Als „Mann der ersten Stunde“ (da Mitglied im „Arbeitskreis zur Gr├╝ndung einer Partei f├╝r Franken“) wurde Brandl nur Wochen nach dem 5. Geburtstag der noch jungen Partei bereits zum 3. Mal im Amt bet├Ątigt. Das ├╝berw├Ąltigende Wahlergebnis ist eine eindeutige Anerkennung der geleisteten Arbeit.

Neben dem Bericht als Leiter des „Arbeitskreises Neue Medien„, in dem s├Ąmtliche Zugriffszahlen auf die Internet-Angebote der Partei in Facebook, Google+, Twitter usw. vorgestellt werden, wurde Andreas Brandl die Ehre zu Teil, neben Parteichef Robert Gattenl├Âhner den Parteitag zu moderieren. Nach anstrengenden 8 Stunden war einer der l├Ąngsten Parteitage der Partei f├╝r Franken geschafft und die junge Partei kann gest├Ąrkt die kommenden Aufgaben angehen.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Wahlen

Aufgrund der erfreulichen Flut von Anfragen müssen wir die Kommentarfunktion leider vorübergehend abstellen. Vielen Dank für Ihre zahlreichen Zuschriften und Ihr damit zum Ausdruck gebrachtes Interesse an einem gleichberechtigten Franken in Bayern.

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben